Einführung
  Varianten
  TMO Repeater
  DMO Repeater
     Features
     Migrationslösung
  DMO Gleichwelle
    Struktur
     Vorteile

Die Einführung von digitalen Gebäudefunksystemen nach Tetra Standard eröffnet den Anwendern der BOS neue Kommunikationsmöglichkeiten im Einsatz bezogen auf derzeitige 1-Kanal Gebäudefunksysteme (je nach Bundesland auch 2 bzw. 3-Kanal-Systeme).


Zur Umsetzung digitaler Gebäudefunksysteme können unterschiedliche technische Konzepte zur Anwendung kommen. Grundsätzlich kann man Gebäudefunkanlagen unterscheiden in:
  • Sende-/Empfangsanlagen mit einer Station
  • Sende-/Empfangsanlagen mit mehreren Stationen
Jede Sende-/Empfangsanlage speist die HF-Leistung innerhalb des Gebäudes in ein Antennenverteilernetzwerk (Koppelnetz) ein. Derzeitige HF-Einspeiseleistungen bewegen sich je nach Anlagenplanung im Bereich von mindestens 3 Watt bis zu 25 Watt.


Im "Technischen Konzept zur Planung und Realisierung von Objektversorgungen (TK-OV)" der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) sind verschiedene Lösungsansätze für TMO und DMO - Systeme beschrieben. Ergänzend hierzu verweisen wir auf zwei weitere Varianten, welche eine preiswerte Realisierung der Objektversorgung mit Tetra Digitalfunk ermöglichen.


KaiTec bietet eine DMO Repeater-Lösung!
 Digital-Funknetz
 Repeater-Lösungen
 Digitale Gebäude-
 funksysteme
 KaiTec Produkte
 Downloads
 Kontakt
KaiTec GmbH
Boschstr. 10
63768 Hösbach
Tel. +49 6021 - 58 152 - 0
Fax +49 6021 - 58 152 - 01
  copyright | datenschutz | kontakt | impressum | sitemap